deutsch | english

Konzerte 2016

JANUAR

Donnerstag, 28.01.2016, 20 Uhr



Ensemble Klesmer Wien
Mit einem Klesmerkonzert in der Sargfabrik startet das Ensemble Klesmer Wien ins Neue Jahr.
SARGFABRIK Goldschlagstr.169 1140 Wien

FEBRUAR

Sonntag, 28.02.2016, 19.30 Uhr



Ensemble Klesmer Wien
Ein Klesmerabend in Linz
Klesmermusik, Chassidische-und Jüdische Volkslieder

Cafe Traxlmayr
Linz, Promenade 16, Tel.: 0676/7852 918

APRIL

Dienstag, 19. April 2016, 19.30 Uhr



Konzert im Ehrbarsaal mit neuen Klesmermusik, chassidischen Lieder und jüdischen Humor. Die Solistinnen des Abends sind die TWIN SISTERS: Ekaterina und Anastasia SHEVCHENKO, die Jiddische Lieder zum besten geben.

Ort: Ehrbarsaal Mühlgasse 30 1040 Wien
Karten und Info: www.stadtinitiative.at
Tel. 01 / 585 08 88 oder 0699 / 142 80 525
E-Mail: konzert@stadtinitiative.at

JUNI

Donnerstag, 09.Juni 2016, 19.30 Uhr



Das Ensemble Klesmer Wien spielt zum ersten mal im Haus der Regionen in Krems, im Rahmen der Konzertreihe Jüdische Musik - Klesmer.

Ort: Haus der Regionen
Donaulände 56 3504 Krems-Stein

www.volkskulturnoe.at/
www.volkskultureuropa.org

Tel. 02732 / 850 15


ARCHIV

Konzerte 2015

FEBRUAR

Sonntag, 1. Februar 2015, 19.30h



Ensemble Klesmer Wien
Ein Klesmerabend in Linz
Klesmermusik, Chassidische-und Jüdische Volkslieder

Cafe Traxlmayr
Linz, Promenade 16, Tel.: 0676/7852 918

APRIL

Sonntag, 26. April 2015, 19.30h



Ensemble Klesmer Wien
Solisten: Tini Kainrath, Daniela Yampolski

Konzert im Rahmen Klangbogen Mödling 2015 anläßlich des 25. Jubiläum des Ensemble Klesmer Wien

Theresiensaal Mödling, Theresiengasse 18, Mödling
Infos: www.moedling.at/klangbogen

MAI

Sonntag, 17. Mai, 2015, 16.00h



Ensemble Klesmer Wien spielt und singt im Maimonides Zentrum anläßlich "Jom Jeruschalajim" die schönsten Lieder die die Stadt Jerusalem besingen.

Festsaal des Maimonides Zentrum

Simon-Wiesenthal-Gasse 5, 1020 Wien, Tel.: 01/725 75-0

Eintritt frei

Konzerte 2014

JÄNNER

Freitag, 24. Jänner 2014, 13.00 Uhr



Parlament, Empfangssalon. Überreichung des Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich an Herrn Günther Schuster und Frau Ulrike Schuster vom Verein Yad Vaschem.
Laudatio: Mag.Barbara Prammer, Präsidentin des Nationalrates.
Musikalische Umrahmung: Ensemble Klesmer Wien.

MÄRZ

Dienstag, 18. März 2014, 19.30 Uhr



Ensemble Klesmer Wien spielt und singt auf Einladung der STADTINITIATIVE im Ehrbarsaal.
Die MUsiker spielen Klesmermusik, Jiddische Lieder und Chassidischisch Nigunim.
Leon Pollak moderiert und gibt Kostproben des Jüdischen Humors.

Ort: Ehrbarsaal
Karten und Info: http://www.stadtinitiative.at/
Tel.: 01/ 585 08 88, Mo. u. Di. 10-14h Mi. 14-17h
Normalpreis: 26€ Mitglieder u. Studenten: 20€

Anfahrt öffentlich: U4 Station Kettenbrückengasse
Straßenbahn 1&62 Station Paulanergasse
Autobus 59A Station Pressgasse btw. Schleifm├╝hlgasse

JUNI

Dienstag, 10. Juni 2014, 19.30 Uhr



Ensemble Klesmer Wien spielt und singt bei den 19. Meidlinger Kulturtagen osteuropäische jüdische Volksmusik.
Ort: Springer Schlössl, 1120 Wien, Tivolig. 73

Konzerte 2013

MÄRZ

Samstag, 16. März 2013, um 20.00 Uhr



ENSEMBLE KLESMER WIEN
und die Sängerin TINI KAINRATH

bringen in einem gemischten Programm Klesmermusik sowie Jiddische -und Wiener Lieder. Wie immer kommt der Jüddische Humor nicht zu kurz.


Adresse: KULTURSTADL ALTHÖFLEIN
Kapellenberg Althöflein
2143 Großkrut

Infos und Kartenbestellungen unter Tel. 0664-4911 665, Mo.-Fr. 18.00 bis 20.00 Uhr
Oder Online: www.kulturamkapellenberg.großkrut.at

NOVEMBER

Samstag, 9. November 2013, 19



Wiener Neustädter Buchwochen: Buchpräsentation zur Geschichte der Wiener Neustädter Juden und zum November Pogromm. Musik: Mitglieder des Ensemble Klesmer Wien.

Donnerstag, 28.November 2013, 16Uhr



Chanukkafeier im Jüdischen Gemeindezentrum Wien. Eine geschlossene Veranstaltung der CENTROPA:
Das Ensemble Klesmer Wien singt Chanukka-Lieder und spielt traditionelle Klesmermelodien. www.centropa.org


DEZEMBER

Sonntag,1. Dezember 2013, 14h30



Verein zur Erhaltung und kulturellen Nutzung der Synagoge Kobersdorf.
Chanukkafeier und Präsentation des Buches: Auf verwehten Spuren. Das jüdische Erbe im Burgenland v. Naama G.Magnus.
Musik: Mitglieder des Ensemble Klesmer Wien. Lesung: Rene Rumpold.
Ort: Festsaal des Gemeindeamts Lackenbach. Postgasse 6, 7322 Lackenbach


Konzerte 2011

MÄRZ

Klangbogen Mödling
Donnerstag, 31. März 2011, 19:30 Uhr



Ensemble Klesmer Wien & Tini Kainrath

Klesmermusik, Jiddische, Hebräische -und Wienerlieder

Theresiensaal Mödling, Theresiengasse 18
Vorverkauf: EUR 17.- (Erw.) und EUR 15.- (Sen./Stud.)
beim Kulturreferat Mödling, Pfarrg. 9, Tel.: 02236 / 400 / DW. 26
per E-Mail unter: herbert.wimmer@moedling.at

Abendkassa: EUR 19.- (Erw.) und EUR 17.- (Sen./Stud.)
Schüler/Innen EUR 8.- Vorverkauf und auch an der Abendkasse.
Die Plätze sind nummeriert

MAI

Sonntag, 22. Mai 2011, 15:00 Uhr



SORRY, DAS KONZERT IN DER SENIOREN RESIDENZ DES MAIMONIDES ZENTRUM WURDE AUF UNBESTIMMTE ZEIT VERSCHOBEN.


Mittwoch, 25. Mai 2011, 9:30 Uhr



Ensemble Klesmer Wien spielt bei der ofiziellen Benennung des Miep-Gies-Park( ehemals Kabelwerkpark)


Ort der Veranstaltung: Miep-Gies-Park, 1120 Wien, U6, Station Tscherttegasse.

Zur Person: Miep Gies ist ein weltweit gewürdigtes Beispiel für Menschlichkeit und Mut zum Widerstand gegen das NS-Regime. Die in Wien geborene Miep Gies gehörte zu den vier Helfern, die Anne Frank, ihrer Familie und zwei anderen jüdischen Familien halfen, während des Zweiten Weltkrieges, in einem Hinterhaus in Amsterdam unterzutauchen. In den folgenden zwei Jahren half Miep Gies den Familien Frank und anderen zwei Familien mit Lebensmitteln und Zeitungen, aber auch mit freundschaftlicher Zuneigung und Ermutigung.
Noch am Nachmittag nach Verhaftung der Familie Frank, betrat Miep Gies das Versteck im Hinterhaus und rettete die übriggebliebenen persönlichen Gegenstände der deportierten Familien, unter anderemauch die Tagebuchaufzeichnungen von Anne Frank. Diese übergab sie 1945 Otto Frank, der als einziger nach Amsterdam zurückkehrte.

JUNI

Sonntag, 12. Juni 2011, 19:00 Uhr



Ensemble Klesmer Wien
im Festsaal Schloss Schallaburg


Programme: 4 Weltreligionen in 1 Nacht

ENSEMBLE KLESMER WIEN und Oberrabbiner Chaim Paul EISENBERG
Judentum, Christentum, Islam und Budhismus/Hinduismus präsentiert durch Geschichten, Musik und Tanz.
www.fabelhaft.at/p_4welten.htm

November

Mittwoch, 16. November 2011, 19.30 Uhr



Ensemble Klesmer Wien und Tini Kainrath
spielen beim Benefizkonzert Stimmen für HEMAYAT


Der Verein Hemayat mit Sitz in Wien, wurde 1994 gegründet und dient als Therapiezentrum für medizinische, psychologische und psychotherapeutische Betreuung von schwer traumatisierten Folter -und Kriegsüberlebenden.
Der Reinerlös des Konzertes kommt dem Therapiezentrum HEMAYAT in Wien zu Gute.

Künstler des Abends:

Ensemble Klesmer Wien und Tini Kainrath
PhiliTango (Mitglieder der Wiener Philharmoniker)
Wiener Tschuschenkapelle

Moderation: Susanne Scholl


Ort: Wiener Konzerthaus, Mozartsaal
1030 Wien, Lothringerstraße 20 Tel.: 01/ 242 00 - 0

Karten und Informationen:
www.konzerthaus.at
www.hemayat.org


Concerts

ARCHIV

JÄNNER

Samstag, 23. Jänner 2010, 19.30 Uhr



Festival "in between" Ensemble Klesmer Wien
und als Gast Tini Kainrath

Theater Akzent 1040 Wien, Theresianumgasse 18

Die in Wien ansässigen "zugereisten" Musiker des Ensemble Klesmer Wien laden die bekannte österreichische Sängerin Tini Kainrath zum gemeinsamen Konzert und bereisen bei "in between" unterschiedliche musikalische Welten von Tradition und Gegenwart.

Info und Tickets : www.akzent.at
Tel.: 01/50165 - 3306

FEBRUAR

Sonntag, 28. Februar 2010, 19.30 Uhr


Ensemble Klesmer Wien
Lerner Moguilevsky Duo (Buenos Aires) in der Reihe Spielarten


Wiener Konzerthaus, Mozartsaal, 1030 Wien, Lothringerstr. 20

Das Ensemble Klesmer Wien spielt traditionelle Musik der osteuropäischen Juden und begegnet das argentinische Lerner Muguilevsky Duo, das einen Mix aus Klesmer, argentinischer Volksmusik, Jazz und Tango bringt.

Info u. Tickets: www.konzerthaus.at
Tel.: 01 / 24200-100

OKTOBER

Samstag, 16. Oktober 2010 , 20:00 Uhr


Ensemble Klesmer Wien
Konzert im Kulturstadl ALTHÖFLEIN


Kapellenberg, 2143 Althöflein, Niederösterreich

Information: Fr. Susanne Ertl, Tourismusverein Großkrut
Tel.: 02556/72 35, Handy:Karten: 0664/49 11 665 (Mo.-Fr. 18:00-20:00)
http://kulturamkapellenberg.grosskrut.at

Dienstag, 19.Oktober 2010, 19:30 Uhr


Ensemble Klesmer Wien


Konzert in der Reihe "Kultur im Springer Schlössl 2010"


Springer-Schlössl, Tivolig.73 A-1120 Wien
Eintritt frei
Info: Meidlinger Kulturverein, Tel.: 01/216 41 20

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 19:30 Uhr


Ensemble Klesmer Wien
Festkonzert anlässlich des 10jährigen Bestehen der Grazer Synagoge


Grazer Synagoge, David Herzog Platz 1, Graz

Mitglieder des Ensemble Klesmer Wien,
Leon Pollak: Violine und Gesang, Maciek Golebiowski: Klarinette und Alexander Shevchenko: Akkordeon und Gesang
spielen Klesmermusik, singen Jiddische Lieder und erzählen Jiddische Anekdoten

Im ersten Teil des Konzertes bringen die Grazer Künstler Julia Panteljat, Violoncello
und Dimitri Malenis, Klavier, klassische Musik nach jüdischen Motiven.

Moderation: Leon Pollak

Information: www.ikg-graz.at, Tel.: 0316 / 712 468, Kulturabteilung der IKG Graz

NOVEMBER

Donnerstag, 4. November 2010 18:30


Vortrag zu den "Wiener Neustädter Buchwochen 2010" von Dr. Werner Sulzgruber
Musikalische Umrahmung: Mitglieder des Ensemble Klesmer Wien


Leon Pollak, Violine
Alexander Shevchenko, Akkordeon

Gläserner Saal / Sparkassensaal des BORG, Herzog-Leopold-Straße, Wiener Neustadt

Sonntag, 21. November 2010, 20:00 Uhr


Abschlussgala
7th KlezMORE Festival Vienna 2010

Ensemble Klesmer Wien
& Tini Kainrath


Theater Akzent, Theresianumgasse 18, 1040 Wien

Die Besetzung:
Leon Pollak: Violine, Gesang und Moderation
Alexander Shevchenko: Akkordeon , Gesang
Maciej Golebiowski: Klarinette, Gasang
Michael Gmasz: Bratsche, Gesang
Michael Preuschl: Kontrabass, Gesang
Peter Rosmanith:Perkussion
und Tini Kainrath, Gesang

Info und Tickets: www.akzent.at; Tageskassa: 1040 Wien, Argentinienstr. 37
Tel.: 01/501 65-3306, Mo.-Fr. 13:00-18:00 / Sa. 14:00-18:00

Festival-Info: www.klezmore-vienna.at, Tel.: 0676 / 512 91 04

APRIL

Samstag, 25.4.2009


Ensemble Klesmer Wien 3x beim STADTFEST WIEN


Open Air

12:00 bis 12.50 Uhr, Burggarten, 1010 Wien
14:00 bis 14.50 Uhr, Burggarten, 1010 Wien
16:00 bis 16:50 Uhr, Josefsplatz, 1010 Wien

MAI

Sonntag, 31.5.2009, 20 Uhr


BEZIRKSFESTWOCHENERÖFFNUNG


Karlsplatz, 1040 Wien,(gegenüber v. Karlskirche)
OPEN-AIR

JUNI

Auftritte beim WIENER BEZIRKSFESTWOCHEN



Dienstag, 2.6.2009, 16:30 Uhr


Der 2.Bezirk feiert.


Mexikoplatz, 1020 Wien
OPEN-AIR
Infos:01/982 24 61(Wiener Volksbildungswerk)



Sonntag, 7.6.2009, 16:00 Uhr


Straßenfest der Israelitischen Kultusgemeinde Wien


Judenplatz, 1010 Wien
OPEN-AIR



DONNERSTAG, 18.JUNI 2009, 19:30 UHR,

Konzert des Ensemble KLesmer Wien


Festsaal im Amtshaus Floridsdorf, 2.Stock. Am Spitz 1, 1210 Wien EINTRITT FREI, Zählkarten im Amtshaus: Tel. 4000 21 114 und beim Kulturverein TRANSDANUBIEN: Tel.01/270 79 17.
Information:www.transdanubien.net,
Erreichbar:U6, 31,33B, 26, Regionalbusse bis Franz Jonas Platz.



NOVEMBER

6. KlezMORE Festival Vienna 2009 (07.-22.11.09)



SAMSTAG, 07.11.09, 20:00 UHR


ERÖFFNUNGSGALA
ENSEMBLE KLESMER WIEN (UA/PL/AT)


MATT DARRIAU`S PARADOX TRIO(USA)

Samstag, 13.9.08, 19.30 Uhr


SPOT ON JIDDISCHKEIT-Festival Eröffnung


Wiener Konzerthaus, 1030 Wien, Lothringerstr. 20

Sonntag , 24. 8. 2008, 12 Uhr


KLEZMERBRUNCH im Augarten,


in Zusammenarbeit mit KlezMORE-Festival, Vienna
Bunkerei/Gastgarten , 1020 Wien, Obere Augartenstr. 1a,
Bestellungen: http://www.klezmore-vienna.at

Mittwoch, 21. Mai 2008, 19:30 Uhr


Springer-Schlössl, Tivolig.73 A-1120 Wien


Meidlinger Kulturtage Wr. Bezirksfestwochen Eintritt frei!
Information: Mag. Franz KARL Tel. 0664/404 54 88

Sonntag, 4. Mai 2008, 12:00 Uhr


Schloss Lackenbach A-7322 Lackenbach


Weinklangfestival Mazel Tov
Information: Tel. 026 19/86 26 77 (Mo-Fr 9-12 Uhr)
Bestellungen: info@weinklang.at http://weinklang.at/

Konzerte 2012

MÄRZ

Montag, 26. März 2012, 20:30 Uhr

Mitglieder des Ensemble Klesmer Wien
Klezmer-Session und ein kleines Konzert

Es musizieren : Leon Pollak, Violine, Gesang, Moderation
Alexander Shevchenko,Akkordeon,Gesang
Maciej Golebiowski, Klarinette, Gesang
Ort: Restaurant TACHELES, Karmeliterplatz 1, 1020 Wien. Tel. 01/ 21 20 358

APRIL

Donnerstag, 19. April 2012, 18.30 Uhr



Ensemble Klesmer Wien & Tini Kainrath

spielen und singen bei der Eröffnung
des wean hean - Das Wienerliedfestival

Osterreichische Nationalbibliothek (Camineum), Josefsplatz, 1010 Wien
Details zu den Programmen: www.weanhean.at, Tel.: 01/ 416 23 66

MAI

Freitag, 4. Mai 2012, 19.30 Uhr



Ensemble Klesmer Wien
Hohenemser Kulturfest emsiana
KLESMERKONZERT



Ort: Salomon-Sulzer-Saal, Schweizer Straße 21, 6845 Hohenems
www.emsiana.at/
www.salomonsulzersaal.at/

JUNI

Sonntag, 3. Juni 2012, 15.10 Uhr



Ensemble Klesmer Wien
spielt und singt beim Straßenfest der IKG



Ort: Judenplatz , 1010 Wien, www.ikg-wien.at

NOVEMBER

Mittwoch, 07.11.2012, um 20:00 Uhr



Ensemble Klesmer Wien


Doppelkonzert im Rahmen des 9th KlezMORE Festival Vienna 2012.
Das Ensemble Klesmer Wien spielt Klesmer-Instrumentalstückeund singt jiddische traditionelle Lieder. Jüdisch-chassidische Anekdoten ergänzen das vielfältige Konzertprogramm der Gruppe.

Ort: KIRCHE AM GAUSSPLATZ, Gaussplatz 14, 1200 Wien

INFOS: www.aktionradius.at, Tel.; 01/332 26 94, oder www.klezmore-vienna.at, Tel.; 0676/512 91 04

KARTENBESTELLUNG: www.ticketonline.at, oder: www.klezmore-vienna.at

KARTEN IM VORVERKAUF: ÖSTERREICHISCHES VOLKSLIEDWERK, 1010 Wien, Operngasse 6, Tel.;512 63 35-0
(Di. und Mi.9- bis 17 Uhr, Do. 9- bis 19 Uhr und Fr. 11-bis 14 Uhr) und in allen Filialen der BANK AUSTRIA.